Willkommen im Recht!

Seit 1996 bin ich als Rechtsanwalt zugelassen und selbstständig tätig.
2002 wurde mir die Berechtigung zuerkannt die Berufsbezeichnung "Fachanwalt für Familienrecht" zu führen.

Als Rechtsanwalt bin ich Ihnen behilflich Ihre Rechte und Ansprüche durchzusetzen.
Dazu führe ich zunächst ein Erstgespräch mit Ihnen, um den Sachverhalt zu klären.
Dann berate ich Sie darüber welche Rechte Ihnen zustehen, wie diese durchzusetzen sind
und welche Vorgehensweise hierzu die beste, aussichtsreichste oder kostengünstigste ist.
Zu den Grundsätzen meiner Berufsauffassung gehört es aber auch, daß ich Sie darauf hinweise,
falls Ihnen die fraglichen Ansprüche nicht zustehen, die Durchsetzbarkeit fraglich ist
oder das Kostenrisiko in keinem Verhältnis zum erzielbaren Erfolg steht.

Neben dem Familienrecht mit seinen Scheidungs- und Unterhaltsverfahren bin ich schwerpunktmäßig
im gesamten Zivilrecht, insbesondere im Vertrags- und Erbrecht, tätig.
Ich unterstütze Sie aber auch im Urheber-, Internt- und Sozialversicherungsrecht.
Verkehrsunfallabwicklung gehört aber ebenso zu meinem Angebot wie die Verteidigung gegen Ihnen vorgeworfenen Straftaten und Ordnungswidrigkeiten.

Sollten Sie unsicher sein wie Ihr Sachverhalt einzuordnen ist und ob ich der richtige Anwalt für Sie bin, kontaktieren Sie mich bitte per Telefon oder E-Mail.

Als Rechtsanwalt vertrete ich außchließlich die Interessen meiner Mandanten.
Belange des Gegners oder Rechtspositionen Dritter bleiben außen vor.
Das Gesetz verbietet die Wahrnehmung widerstreitender Interessen.
Falls dies bei der Bearbeitung zu nicht auflösbaren Widersprüchen führt,
bleibt nur die Niederlegung des Mandats.